Packet und Briefe Versand Tipps

Um Pakete, Briefe, Unterlagen oder Waren zu transportieren und zu versenden, können Sie zwischen verschiedenen spezialisierten Transportunternehmen wählen. In einigen Fällen wird die Wahl vom Preis der Sendung, dem Begriff oder der Dringlichkeit der Lieferung oder der Art der Ware und ihren spezifischen Eigenschaften abhängen.

Was auch immer Ihre Wahl stellen Sie sicher, dass Sie die Möglichkeit haben, die Sendungen, die Sie machen, zu verfolgen.

Unabhängig davon, ob es sich bei der Versandfirma um Waren, ein Paket, einen Brief oder einen Umschlag mit Dokumentation handelt, müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine Reihe von Mindesttipps erfüllen, um den Erfolg bei der Lieferung zu gewährleisten. 

Die Lieferadresse des Pakets richtig identifizieren

Beinhaltet:

  1. Vollständiger Name und Adresse des Empfängers.
  2. Wenn Sie die Adresse von Hand eingeben, verwenden Sie Großbuchstaben.
  3. Vergewissern Sie sich, dass die Schrift klar, lesbar und korrekt ist
  4. Auch die Rücksendeadresse des Absenders klar schreiben
  5. Wenn möglich, verwenden Sie eine gedruckte oder schriftliche Adresse anstelle einer handschriftlichen
  6. Vergewissern Sie sich, dass das Porto der richtige Preis ist.
  7. Immer den ZIP-Code angeben 
  8. Die Telefonnummer des Empfängers. Dies wird helfen, Verzögerungen zu vermeiden, insbesondere bei Paketen oder Waren mit Waren und Waren mit Waren und erleichtern den Prozess bei Beratung oder Zahlungsgebühren
  9. Lassen Sie Platz für ein Bar-kodiertes Etikett (90 mm x 70 mm) auf der Vorderseite mit der Adresse des Empfängers. Die meisten Transportunternehmen werden diesen Raum benötigen, um an ihrem Identifikationslabel festzuhalten.

Verschiedene Länderadressen-Formate:

  1. Um Ihrem Paket besser helfen zu können, Ihr Ziel zu erreichen, müssen Sie das bevorzugte Adressformat des Landes annehmen, in das Sie Ihr Schreiben senden.
  2. Einige Länder haben zum Beispiel eine numerische Postleitzahl, andere eine alphanumerische Postleitzahl. Einige Länder stellen die Hausnummer am Anfang des Straßennamens, andere legen die Nummer am Ende.
  3. Überprüfen Sie immer das richtige Adressformat mit dem Empfänger.

Versand und Verpackung

Alle Postsendungen müssen gut genug verpackt werden, um die Integrität der darin enthaltenen Inhalte zu gewährleisten. Verwenden Sie sowohl internes als auch externes Verpackungsmaterial, das stabil und langlebig genug ist, um sicherzustellen, dass die Elemente im Inneren nicht beschädigt werden, oder dass die äußere Hülle während der Reise durchstochen wird.

Versandverpackungen

Es gibt eine große Auswahl an Verpackungen, einige der am häufigsten für den Postversand verwendet werden, sind die folgenden:

  • Kartons. Sie müssen aus starrem Karton sein und in einem guten Zustand sein, da beschädigte oder wiederverwendete Schachteln die Effizienz verlieren, um die Sendung zu schützen. Der Karton muss an das Produktvolumen angepasst werden. Eine zu kleine Kiste könnte durch Überlastung kaputt gehen und eine zu große könnte am Ende durch den leeren Raum im Inneren zerschlagen werden. Um eine Zerkleinerung zu vermeiden, empfehlen wir die Verwendung von Füllmaterial. Damit können Sie die Lücken abdecken und verhindern, dass sich Objekte bewegen. 
  • gepolsterte Umschläge. Wenn Ihr Produkt nicht sehr zerbrechlich und auch klein ist, können Sie diese Art von Verpackung verwenden, um die Sendungen zu machen.
  • Starre Kartonumschläge. Diese Art von Umschlag wird verwendet, um Bücher, Dokumente oder Bildmaterial zu versenden. 

Packtipps:

  1. Verwenden Sie verstärktes oder ähnliches Kartonband (ca. 50 mm breit), um ein „H“-Siegel auf der Ober-und Unterseite Ihres Pakets herzustellen. Klebeband für den Hausgebrauch ist in der Regel nicht stark genug.
  2. Pakete müssen starke Kartons verwenden. Je schwerer das Paket ist, desto dicker sollte die Box sein oder die Box falten, zum Beispiel eine Box in eine Box.
https://seguimientoenvio.com/wp-content/uploads/2018/12/embalaje-correcto.jpg

Richtige Verpackung

Größen-und Gewichtsbeschränkungen:

Bitte informieren Sie sich bei dem Versandhändler, mit dem Sie zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass sowohl die Größe als auch das Gewicht des versandten Pakets angemessen sind und die Postvorschriften einhalten, um eine ordnungsgemäße Lieferung zu gewährleisten.

Verlust der Entschädigung oder der Schadensersatzversicherung

Im Falle eines Verlustes oder einer Beschädigung des von Ihnen gesandten Artikels kann eine Entschädigung möglich sein. Das hängt vom Service und den Umständen ab. Sie beziehen sich auf die von der Allgemeinen Postunion festgelegten Niveaus (Briefe und Paketanleitungen), die alle Mitgliedsländer einhalten müssen.

Im Schadensfall muss ein Antragsformular ausgefüllt werden. Die Formulare sind in allen Transportunternehmen erhältlich. 

Bevor Sie einen Dienst and/oder einen Anspruch geltend machen, sollten Sie Folgendes beachten:

Es ist wichtig, dass Sie den Lieferbeleg (plus Kopien anderer Unterlagen) aufbewahren, da Ihre Einsendung zur Bearbeitung eines Anspruchs erforderlich ist. Ein Anspruchsformular muss vollständig ausgefüllt und vom Absender unterschrieben werden.

Liefer-oder Lieferzeit

Die Lieferzeit oder Lieferzeit eines Pakets hängt von den Eigenschaften der Sendung und den Bedingungen des vertraglich vereinbarten Versanddienstes ab, so dass er erheblich variieren kann.

In den Sendungen innerhalb desselben Landes können Sie Express-Lieferdienste mit einer Dauer von 24 oder 48 Stunden mieten. Diese Sofortlieferdienste können auch in internationalen Sendungen vergeben werden, obwohl die spezifischen Bedingungen jeweils zu konsultieren sind.

In einer sehr allgemeinen Art und Weise können wir in einer sehr allgemeinen Weise betrachten, dass die Mehrheit der internationalen Postsendungen/packages/Artikel ankommen etwa 2 bis 4 Wochen (ein leichter Unterschied nach den verschiedenen Ländern/Regionen, vor allem die abgelegenen Länder, wo es ist Eventuell müssen sie durch ein anderes Land reisen.)  Die Versandzeit hängt in hohem Maße vom Lieferprozess des Postboten und der Zollkontrolle der verschiedenen Länder/Regionen ab. Sie können unsere Transportstatistik-Funktion überprüfen, um eine ungefähre Lieferzeit zu erhalten.

Waren mit eingeschränktem oder verbotenem Versand

Es gibt einige Gegenstände, die Postdienstleister aus rechtlichen oder gesundheitlichen Gründen nicht mitnehmen können.

Sie sind dafür verantwortlich, zu überprüfen, ob ein Gegenstand verboten oder eingeschränkt ist. Wenn Sie verbotene Produkte oder eingeschränkte Produkte versenden (und die entsprechenden Bedingungen nicht einhalten), kann der Postdienstleister Ihre Artikel als angemessen erachtet behandeln, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Bereitstellung der entsprechenden Pakete ( Ganz oder teilweise) Ihre Zerstörung oder die Bereitstellung an die zuständigen Behörden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie verschicken möchten, fragen Sie direkt bei Ihrer Transportagentur nach.

Hier finden Sie eine allgemeine Liste der verbotenen Artikel oder eingeschränkten Versand:

  1. Drogen und psychotrope Substanzen.
  2. Waffen, Sprengstoff, Sprengstoffe, radioaktive und andere gefährliche Stoffe.
  3. Artikel mit Aufschriften oder beleidigenden oder unanständigen Bildern.
  4. Artikel, deren Einreise und Verwendung das Zielland verbietet.
  5. Lebende Tiere, außer Bienen, Leeche, Seidenwürmer, Schädlinge und Schädlingsbekämpfungsprodukte, die in kleinen registrierten Verpackungen an offiziell anerkannte Institutionen geliefert werden
  6. Alkoholische Getränke von über 70% Alkohol.
  7. Alkoholische Getränke in nicht hermetisch versiegelten Flaschen.
  8. Alle Arten von Aerosolen.
  9. Münzen, Banknoten, Schecks oder ein beliebiger Titel an den Träger, Reiseschecks, verarbeitetes oder unbearbeitetes Platin, Gold oder Silber, Edelsteine, Schmuck und andere wertvolle Gegenstände dürfen nur als versicherte Postkarten verschickt werden.

Internationale Sendungen – Zollerklärung

Wenn Sie ein internationales Paket versenden, müssen Sie ein CN 22-Formular als Zollerklärung ausfüllen. Die meisten Nutzer behaupten, dass es sich bei den im Paket enthaltenen Waren um Geschenke oder Muster handelt, um Zollgebühren zu vermeiden.


Stellungnahmen zu den bekanntesten Kurier- und Transportunternehmen

transporte y mensajería seur
dhl
dpd
gls